Erstelle ein Visionboard
Previous
CLOSE
Next

Erstelle ein Visionboard

Aufgabe 1/2017

Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr und dass all deine positiven Wünsche und Träume in Erfüllung gehen!

Unsere erste Aufgabe für dieses Jahr ist die Erstellung eines Visionboards.

I. Suche dir dazu ein ruhiges Fleckchen, lege Stift und Zettel zurecht und überlege dir, was du 2017 erreichen möchtest. Was sind deine Ziele? Was sind deine Träume und Wünsche? Schreib alles nieder. Dabei musst du dich nicht auf einen Bereich deines Lebens fokussieren. Es muss also nicht nur z.B. um den Job gehen, sondern kann auch die Themen Liebe, Gesundheit, Reisen, Familie, Freunde, Sport etc. enthalten.

Das brauchst du dazu:

Material:

Leinwand/Plakat/Pappe/Zeichenblockpapier o.ä.

Schere

Kleber

Zeitungen, Kataloge, Flyer usw.

II. Nun suche in Zeitschriften/Katalogen/Flyern passende Bilder und Zitate, die deine Wünsche und Träume darstellen. Schneide sie aus.

III. Erstelle aus dem Ausgeschnittenen eine Collage. Die Anordnung kannst du dabei frei nach Gefühl und Gefallen vornehmen.

IV. Suche dir einen Platz an dem du mehrmals täglich vorbeikommst. Das schönste Visisonboard bringt nichts, wenn du es in einer Schublade verstauben lässt.

Wenn du nicht möchtest, dass jeder es direkt auf Anhieb sieht, hänge es z.B. an die Innenseite deiner Kleiderschranktür. Die öffnest du täglich und hast somit auch das Visisonboard immer wieder vor Augen.

Lass mich wissen, wie es dir mit der Gestaltung deines Visionboards ergangen ist und schreib mir eine mail. Gerne kannst du mir auch Fotos schicken und mit deinem Einverständnis veröffentliche ich sie hier auf der Webseite.

Shares 0

Leave a Reply

Your feedback is valuable for us. Your email will not be published.

Please Wait...

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*

Werde ein Soul Yogi! 
x